Das Thema Entspannung und das aktive Trainieren von Entspannung spielt bei Mentaltraining seit Anbeginn eine entscheidende Rolle. Denn Entspannung fördert Erholung und Erholung wiederum steigert die Leistung. Ohne Entspannung kein Fortschritt, ob im Beruf, Leistungssport oder im Alltag! Gerade diese Entspannung und Erholung ist es, die uns den Alltags- und Berufsstress leichter bewältigen lassen und gelassener mit kritischen Situationen umgehen lassen.

Seit der Psychologe Mihály Csíkszentmihályi 1975 den Flow-Begriff prägte, liefert die psychologische Forschung immer wieder interessante weiterführende Studien dazu. Alma BoschAlma ist Gründerin der Flow Champions. Als Achtsamkeitstrainerin vermittelt sie im Flow-Training, wie du durch eine verbesserte Körperwahrnehmung und ein optimales Körpergefühl in den Flow kommst. www.flowchampions.com

Spannende und lehrreiche drei Tage gehen zu Ende. Bei dem diesjährigen Nachwuchsleistungssport-Symposium vom Institut für angewandte Trainingswissenschaften (IAT), Deutschen Olympischen Sportbund e.V. (DOSB) und der Stiftung Deutscher Sporthilfe trafen sich Vertreter aus Forschung, Politik und Spitzensport aus ganz Deutschland. Und ich war mittendrin. Andreas PaulAndreas ist Gründer der Flow Champions. Als Sportmentaltrainer ist sein Ziel […]

Aber du schaffst es einfach nicht deine persönliche Bestleistung zu zeigen. Andreas PaulAndreas ist Gründer der Flow Champions. Als Sportmentaltrainer ist sein Ziel durch Flow-Training dich dabei zu unterstützen, den Flow-Zustand zu erreichen und deine persönliche Bestleistung dann abrufen zu können, wenn’s darauf ankommt. Zudem berichtet er aus seinen Erfahrungen als Flow-Trainer und Mentaltrainer im […]